Veröffentlicht in Uncategorized

Ne kleine E-Motion Erprobung ;-)

Yuhuu, gestern durfte ich einen E-Motion testen (neee nicht Emotion…hat nix mit Gefühl zu tun, ist ein Restkraftverstärker für Manuelle Rollis)

Testrolli war nen Sopur Easy 160 mit schicken *lach* Armlehnen, also so ungefähr das komplette Gegenteil von meinem Helium. Zuerst mal kurz probiert den Rolli ohne angeschalteten Antrieb fortzubewegen…Hollaaaa? Wer hat die Lenkräder am Boden festgeklebt 😛 Ankippen ging ja mal gar nicht^^

Dann den Antrieb dazu, erstmal nur Stufe 1 und Hilfeeeeeee…hat mir jemand Alkohol ins Getränk gekippt? Daran muss man sich echt gewöhnen, aber selbst in Stufe 1 ging das Ding schon ab wie Schmitz Katze und ihn Stufe 2 hab ich echt ein bissl gebraucht um ihn einigermaßen zu kontrollieren. Das Ankippen war mit Antrieb jetzt auch relativ problemlos möglich, obwohl der Rolli selbst ja eigentlich Null auf mich angepasst war. Allerdings doch das ein oder andere Mal auf den Kippstützen gelandet *thank God für diese Teile*, weil ich dann doch mit ein wenig zu viel Elan zugepackt habe 😛

Aber ansonsten echt genial, konnte Problemlos über die Wiese bergauf zu meiner Wohnung fahren und hatte Schwung ohne Ende. Wäre def. mein Ding.
Jetzt nur mal sehen, was die Rentenversicherung zu der Verordnung sagt 😉
Schließlich sind E-Motions ja nun auch nicht die allerbilligsten.

Übrigens… wo wir beim ‚Thema billig sind. Mich hatte in der Reha mal eine Dame gefragt, wieviel mein Rolli gekostet hat, „der wäre ja bestimmt nicht billig“. In Annahme dessen, dass sie auch von einem vierstelligen Betrag spricht, meinte ich „Naja es gibt billigere, aber auch deutlich teurere, kommt halt auch drauf an, was für Sonderwünsche man hat“

Hmm ihre Vorstellung lag aber gar nicht im vierstelligen Bereich, sie hat den Wert meines nagelneuen Sopur Helium auf 300€! geschätzt. Ich hab dann nur gemeint, dass ich dafür gerade mal die abklappbaren Handgriffe und das Stützrad bekommen würde 😉
300 Euro? Dafür bekomme ich doch wenn überhaupt einen Standartrolli von der Stange 😛
Mit der Preisvorstellung für nen Aktivrolli wäre ich im Sanihaus der Aprilscherz des Tages gewesen 🙂

Werbeanzeigen

3 Kommentare zu „Ne kleine E-Motion Erprobung ;-)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s