Veröffentlicht in Uncategorized

Thera Trainer, Parkausweis und der Super Juice ;-)

Seit knapp 1.5 Wochen habe ich jetzt meinen #Theratrainer Tigo 530. Sauuuu geil, weil ich einfach merke, dass er mir hilft. Jedem Tag 20 min, davon 10 aktiv und 10 passiv.

Mit dem kann ich im Gegensatz zu z.B. einem Ergometer zum einen bei einer deutlich geringer geringeren Wattzahl trainieren und zum anderen eben auch passiv trainieren.
Vor ein paar Tagen kam dann auch der #Parkausweis wegen Merkzeichen aG. Ne echt Erleichterung, gerade in der Stadt, wo die Parkplätze entweder sehr eng sind oder z.B. nur Anwohnerparken ist. Und a.G. der Ausnahmegenehmigungen darf man ja nicht nur auf den Behindertenparkplätzen parken, sondern z.B mit Parkscheibe auch bis 3h im Anwohnerparken oder kostenfrei auf öffentlichen Parkflächen, wenn sonst bezahlt werden müsste.
Heute ist dann nach 3 Wochen auch endlich wieder #IVIG Tag. 40 Gramm #Privigen, auf das die #Myasthenie stabil bleibt. (An dieser Stelle…stabil heißt def. Nicht Symptomfrei). Aber die letzte Krise ist immerhin schon 5 Monate her, das ist viel für mich.
An dieser Stelle, auch Mal nen Dank an die Leutchen, die #Plasma spenden…denn ohne das wären die IVIG nicht möglich.

Ich darf es ja leider nicht 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s