Veröffentlicht in Uncategorized

Das erste Mal Schwimmbad mit Rolli

Ich war heute das erste Mal seit ich einen Rolli habe im Schwimmbad. Hab ja immo ziemlich Probleme. (RĂŒckenschmerzen, schwache linke Seite, Brain Fog und so). Also die Hoffnung, dass Solewasser (34 Grad gehen gerade noch) hilft, zumal ich im Wasser ja stehen und sogar gehen kann und ich unbedingt wieder mehr Rumpfstabi brauche.
Etwas nervös war ich aber, wie das mlt dem Rolli funktioniert. Klar war mir…meiner geht definitiv nicht. Motion und dann auch noch in der NĂ€he des Wassers…neeee 😂.

Ich wurde positiv ĂŒberrascht.

Es gab einen Duschrollstuhl

Duschrollstuhl „Dolphin“ von #Sopur

Da der #Duschrolli mit 43 cm echt schmal war, konnte ich den sogar im Bad alleine manövrieren.

FĂŒr den Schwimmbereich konnte man aus diversen Hilfsmitteln aussuchen. Von einem Rolli, mit dem man ins Wasser konnte, ĂŒber 2 manuelle Rollis und 2 Rollatoren.

Rettungsgasse bitte freihalten 😀

Ich habe mich fĂŒr einen echt aktiv eingestellten Otto Bock Avantgarde CV entschieden. Kommt zwar nicht an meinen #Helium ran…aber fĂŒrs Schwimmbad eine prima Sache. Ich hatte eher einen Standartrolli erwartet. 

War auch vergleichsweise schmal, sodass ich ihn alleine nutzen (und wer mich kennt) auch kippeln konnte 😂😂

Es war etwas ungewohnt ohne Fußbrett, aber fĂŒrs Schwimmbad sogar gar nicht schlecht.

Musste natĂŒrlich kippen 😂

Otto Bock Avantgarde

Fazit: Das #Badeparadies #Eiswiese klappt mit Rolli echt gut, zumindest, wenn man wie ich ohne Hilfe ins Wasser kommt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Verbinde mit %s